Freitag, 10. Februar 2012

Handmadekultur Lampe

 Wer das Magazin des Portals HandmadeKultur liest, dem ist vielleicht in der ersten Ausgabe dieses Jahres etwas aufgefallen:




Es ist eine kastenförmige Lampe mit abnehmbarer Scheibe, damit man das "Schaufenster" immer wieder neu und nach belieben befüllen kann, mit mit Glasscherben oder Figürchen oder anderen lustigen Sachen.

Nach dem Fotoshooting durfte das Glanzstück jetzt zu mir ziehen und wohnt nun in meinem Zimmer an der Wand.
Hineingebaut habe ich die Glasscheibe mit dem Paketklebebandbild.

Aus

An
Und wenns mir nicht mehr gefällt, kann ich ihr immer wieder etwas anderes "anziehen".

Kommentare:

  1. heute erst habe ich mir die zeitschrift wieder angeschaut weil ich etwas gesucht habe, die tolle lampe ist mir auch aufgefallen. super sieht die bei dir aus, du bist handwerklich wirklich seeeehr begabt!!!

    lg julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haaaaaaaaach.... Das geht einem doch runter wie Öl, vielen, vielen Dank =)

      Löschen
  2. omg ich verstehe überhaupt nicht warum du so wenige mitlglieder hast! großartiger blog, gerade deine diy haben es mir total angetan! ich ziehe demnächst um, da kann ich bestimmt einiges hier von nachmachen! die lampe hat es mir besonders angetan!!!! also wirst natürlich sofort verfolgt!!! liebste grüße !!! von niny
    http://wowmuppiewow.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die lieben Worte.
      Falls du etwas nachmachst, bin ich gespannt auf Fotos :) Hab gerade auch einen kurzen Blick auf deine Werke geworfen und das was ich gesehen habe, hat mir gut gefallen. Wenn ich wieder Zeit habe und leben kann, befasse ich mich mal näher damit :)
      Ich wünsche dir einen erfolgreichen und stressfreien Umzug.
      Viele liebe Grüße, Ann-Sophie

      Löschen